Besuch der Landfrauen in Osterlindern

Landfrauen radelten durch Gemeinde Lindern.

Osterlinderner Dorfhaus – Entenaufzuchtsstall Kollmer Heidkamp besucht.

Der Landfrauenverein hatte zu einer Radtour  „Rund um Lindern“ eingeladen. Als erstes wurde dem Dorfgemeinschaftshaus in Osterlindern ein  Besuch abgestattet. Dort wartete auf alle ein kleines Frühstück mit Brötchen, Kaffee und Tee. Vorbereitet wurde es von Mechthild Knurbein und Marion Schrand. Der Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Wilhelm Kock konnte den 60 Landfrauen Interessantes über Osterlindern berichten, wie die Sanierung der Klus und des Spielplatzes, sowie dem Neubaus des Dorfgemeinschaftshauses und konnte über die Aktivitäten im Ort berichten.

Als nächstes wurde der Bauernhof des Landwirts Wilhelm Kollmer – Heidkamp, Großenging angesteuert. Dort wurde  bei einer Führung der Enten –  Aufzuchtstall besichtigt. Mit einer Power – Point Präsentation und mit  Bild material wurde weiter über den Betrieb informiert. Im Saal Elsken Werner wurde Mittags zu  einem  Spargel – Buffet eingeladen. Weiter ging es über Marren nach Garen . Bei  Sefa Henke wurde aus Anlass ihres 70. Geburtstages ein Stopp eingelegt. Weiter ging es in Garen zur Bunkeranlage und zur Schützenhalle in Garen. Dort wartete eine leckere Erdbeerbowle in Air Berlin Becher, vorbereitet von Kerstin Wübben auf die Landfrauen. Weiter ging es über Marren ,  der Klöbbergerstraße,  Richtung Biogasanlage Bahlmann zum Feuerwehrhaus. Dort stellten Gemeindebrandmeister Heinrich Wübben und sein stellvertr. Bernd Wilken  das Feuerwehrhaus vor. Anschließend ließ man es sich gut gehen bei Kaffee und leckeren Obstkuchen.

Bericht und Foto: Wilhelm Kock


Warning: Missing argument 1 for cwppos_show_review(), called in /homepages/43/d34490335/htdocs/wp-content/themes/flat/content-single.php on line 29 and defined in /homepages/43/d34490335/htdocs/wp-content/plugins/wp-product-review/includes/legacy.php on line 18

Schreibe einen Kommentar